Auszeit für junge Arbeitnehmer

Sonntag, 21. Mai 2017 bis Freitag, 26. Mai 2017 (nur 4 Urlaubstage, da der 25. Mai ein Feiertag ist).

Exerzitien

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Programm

(jeder Programmpunkt ist freiwillig und kann nach Wunsch wahrgenommen oder individuell gestaltet werden)

Tagesablauf

08:00 Uhr:          Frühstück

09:00 Uhr:         Tages-Impuls / Morgengebet

ca. 9/12/15        Terz, Sext, Non (individuell) / individuelles Schweigen & Fasten

individuelle Tagesgestaltung mit Ruhe, Betätigung, Meditation, Gebet und Schriftbetrachtung

17:00 Uhr:         Gruppengespräch (wer zum Gruppengespräch noch Tipps zur persönlichen Entwicklung vorstellen möchte - Resilienz, Kommunikation, Reflexionsmethoden... - ist herzlich eingeladen dies anzubringen!)

19:00 Uhr:         Abendgebet (in der Gruppe)

20:00 Uhr:         Abendessen

Kosten

Unterkunft und Frühstück im Haus Delecke****: 283,50 €

Kosten für Materialien, Gruppenräume etc.: ca. 50 €

--> insgesamt ca. 335 €

individuell zu zahlen sind:

Anreise, z.B. mit der Bahn: max. 30 € pro Strecke (ggf. zzgl. Fahrradticket bei Fahrradmitnahme)

Mittag- und Abendessen

Tagesgestaltung/Ausflüge

Teilnehmer

Organisiert und durchgeführt werden die Exerzitien von Christoph Klausing für die CAJ Köln-Zentrum mit freundlicher Unterstützung der Katholischen Jugendagentur Köln. Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen begrenzt.

Die Exerzitien richten sich an Teilnehmer mit unterschiedlichen christlichen Grunderfahrungen und der Sehnsucht nach einer bewussten Auszeit vom Alltag sowie der Bereitschaft sich einzubringen. Bei Fragen, ob das etwas für dich ist, wende dich an christoph.klausing@gmx.de.

Ziel

Die Exerzitien sollen eine Auszeit vom Alltag bieten und (neue) Wege zu sich selbst und Gott aufzeigen. Dabei soll es zugehen, dass jeder Spaß an den Tagen in der Gemeinschaft hat. Die spirituellen Angebote sind entsprechend auch möglichst praxistauglich.