Sommer-Haltestelle Fühlinger See

September 3, 2014

Der Fühlinger See ist ein beliebtes Ausflugsziel und Naherholungsgebiet der Kölner, gerade im Sommer. „Insbesondere für Schüler ist dieser häufig nur mit dem ÖPNV erreichbar“ erklärt Julia Magrian,Vorsitzende der JU Chorweiler.Doch genau hier liegt ein großes Problem. Der Fühlinger See ist ausschließlich mit der Buslinie 122 von Chorweiler aus erreichbar. „Diese Linie fährt vor allem in der Mittagszeit und an der Wochenenden, lediglich in einer 30-Minuten-Taktung. Zudem ist als einzige Haltestelle Seeberg rund um den See vorgesehen“, erläutert Johannes Zischler, Leiter des AK Verkehr der JU Köln. Bei der Ausdehnung des Fühlinger Sees kann es so schnell zu einem langen Fußweg bis zum Ziel kommen. Daher fordert die Junge Union Köln in Zukunft einen Ferienfahrplan für die Linie 122 mit einer höheren Taktung gerade an den Wochenenden und in den Mittagsstunden, um so die Attraktivität des Naherholungsgebietes zu steigen. Außerdem setzt sie sich für eine zusätzliche Sonderhaltestelle, beispielweise auf der Ruderinsel ein. So können auch die etwas abgelegeneren Liegeflächen leichter erreicht werden.

 

Please reload

Neueste Beiträge

September 10, 2018

Please reload