Förderung der Integration von jungen Geflüchteten in Jugendverbände

March 12, 2015

Die CDU Fraktion fordert, jungen Geflüchteten durch die Übernahme von Mitglieds- und Gruppenkassenbeiträgen zu ermöglichen, Freizeitangebote der Kölner Jugendverbände wahrzunehmen.

 

Neben der Offenen Kinder- und Jugendarbeit (OKJA) ist die Arbeit in organisierten Verbänden eine der großen Säulen der Kinder- und Jugendarbeit. Die Jugendverbandsarbeit ist ein wichtiger Teil der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

 

Ein Jugendverband ist wie ein kleiner demokratischer Staat. In den Verbänden lernen Kinder und Jugendliche selbstbestimmt Partizipation, Teilhabe und Kooperation, Verantwortung, Rücksichtnahem, Kontinuität, Kreativität.... Ein Jugendverband leistet aus sich selbst heraus Integrationsarbeit. Kinder und Jugendliche machen keine Unterschiede zwischen Herkunft und Religion und spielen einfach miteinander. Junge Geflüchtete in die offene Kinder- und Jugendarbeit, aber eben auch in Jugendverbände einzubinden, ist das beste Mittel zur Integration. 

 

“In Jugendverbänden und Jugendgruppen wird Jugendarbeit von jungen Menschen selbst organisiert, gemeinschaftlich gestaltet und mitverantwortet. Ihre Arbeit ist auf Dauer angelegt und in der Regel auf eigene Mitglieder ausgerichtet, sie kann sich aber auch an junge Menschen wenden die nicht Mitglieder sind. Durch Jugendverbände und ihre Zusammenschlüsse werden Anliegen und Interessen junger Menschen zum Ausdruck gebracht und vertreten.“ (SGB VIII § 12 Abs. 2)

 

Die selbstbestimmte und selbstorganisierte Form mit großem Engagement des Ehrenamts von und für Kinder und Jugendliche bietet dauerhaft Plattformen für den Ausbau von Netzwerkstrukturen in den Veedeln. Die Jugendverbandsarbeit bietet dauerhaft tragfähige Strukturen. Die Arbeit der Jugendeverbände mit geflüchteten Jugendlichen zu fördern, ist daher ein nachhaltiger Baustein einer Willkommenskultur in Köln.

 

Der Antrag der CDU-Fraktion für den JHA am 17.03. ist zu finden unter: http://ratsinformation.stadt-koeln.de/vo0050.asp?__kvonr=50429&voselect=13744

 

 

Please reload

Neueste Beiträge

September 10, 2018

Please reload